07. November 2014

Zusatzkurs „Fitnesstraining B-Lizenz“ startet im Dezember

Zusatzkurs „Fitnesstraining B-Lizenz“ startet im März

Wer heutzutage Fitnesstrainer in einem qualitätsorientierten Studio werden möchte, hat ohne fachlichen Qualifikationsnachweis keine Chance auf eine Anstellung. Das IST bietet Quer- und Neueinsteiger für die Fitnessbranche mit der staatlich zugelassenen „Fitnesstraining B-Lizenz“ seit Jahren die Möglichkeit, eine anerkannte Grundausbildung für die tägliche Arbeit auf der Trainingsfläche zu erwerben.

Nach Abschluss der sechsmonatigen Weiterbildung „Fitnesstraining B-Lizenz“ sind die Absolventen in der Lage, ihre Kunden fachlich kompetent zu betreuen und mit ihnen zusammen persönliche Fitnessziele festzulegen und zu erreichen. Sie beherrschen den Eingangs-Check ebenso wie die Erstellung und Umsetzung von Trainingsplänen im Ausdauer- und Kraftbereich nach neuesten trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen sowie die Funktionen und das sichere Handling der Geräte.

Alle, die sich zum „Fitnesstrainer B-Lizenz“ qualifizieren lassen wollen, haben jetzt noch die Gelegenheit, sich für den Zusatzkurs in Düsseldorf mit Start im Dezember anzumelden.

Weitere Informationen zu der Weiterbildung gibt es hier.