0800 562 562 0 Kostenfreie Hotline
zurück

In Kooperation mit dem IST-Studieninstitut bieten wir in unserem Fitnessclub innerhalb von 36 Monaten eine betriebliche Ausbildung an.

Ausbildung „Sport- und Gesundheitstrainer (IST) /Sport- und Fitnessbetriebswirt (IST)“ (m/w/d)

Firma:

Schubert Schild GbR

Einsatzgebiet:

Berlin

Anstellungsart:

duale Ausbildung

Arbeitsbeginn:

Ab sofort

Mrs.Sporty ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte – über 550 Clubs gibt es bereits europaweit!

Das Mrs.Sporty Konzept Frauen von Fitness und gesunder Ernährung zu begeistern – das ist das Ziel von Mrs.Sporty. Die Gesundheitsbedürfnisse und Wünsche von Frauen stehen bei uns im Vordergrund. Es macht Spaß, seine Ziele zu erreichen, sich mit Freundinnen beim Sport zu treffen und etwas für sich und seinen Körper zu tun. Mit Mrs.Sporty lässt sich das 30-minütige Training ganz leicht in den Alltag zwischen Kindern, Haushalt, Job und Partnerschaft integrieren. In der freundlichen und angenehmen Atmosphäre von Mrs.Sporty können Frauen mit den unterschiedlichsten sportlichen Erfahrungen ihre Fitness steigern – und das gleich in ihrer Nachbarschaft. Speziell für Frauen – das effizienteste Training der Welt Das Mrs.Sporty Trainingskonzept ist in Zusammenarbeit mit dem Institut für Prävention und Nachsorge in Köln entwickelt worden und das effizienteste Training der Welt. Im Mrs.Sporty Zirkeltraining werden mit minimalem Zeitaufwand alle Hauptmuskelgruppen sowie Ausdauer und das Koordinationsvermögen individuell gefordert. So genügen schon drei Trainingseinheiten pro Woche – also nur 3 mal 30 Minuten.

Wir sind ein herzliches und engagiertes Team, das sich aus Trainerinnen mit verschiedensten Fähigkeiten und Ausbildungen zusammensetzt. Wir lieben die Arbeit mit Menschen; die persönliche, individuelle und intensive Betreuung unserer Mitglieder steht bei uns an oberster Stelle und wir entwickeln uns, unser Konzept und unseren Club stets mit voller Freude weiter.

Die Ausbildung

Durch das methodische Wechselspiel zwischen theoretischen Einheiten und praxisorientierten Seminaren erhält die/der Auszubildende ein umfangreiches Fachwissen. Zudem erwirbt die/der Auszubildende verschiedene branchenanerkannte Trainerlizenzen in den Bereichen Fitness, GroupFitness, Rückentraining, Ernährung, Personal Training, Medizinisches Fitnesstraining, Cycling und BODYPUMP®. Außerdem wird die/der Auszubildende auf die Prüfung zum/zur Sport- und Fitnesskaufmann/-frau (IHK) vorbereitet, wodurch zusätzlich ein öffentlich-rechtlicher Berufsabschluss erlangt werden kann. Die Zulassung zur Prüfung liegt im Ermessen der zuständigen IHK. 
Ausbildungsbeginn: 01.04.2020, ein Praktikum ist vorab möglich

Bewerberprofil

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Schulabschluss
  • Interesse an Sport und Fitness / sportlicher Hintergrund

  • Eigene Trainingserfahrung oder bestehende Trainerlizenz wünschenswert

  • Begeisterung für den Sport- und Gesundheitsbereich

  • Talent sich und Andere zu begeistern

  • ausgeprägte Serviceorientiertheit und Herzlichkeit

  • Aufgeschlossenheit und Eigeninitiative

  • Kreativität und Organisationstalent

  • ausgeprägter Wille zur stetigen Weiterbildung und Leistungsverbesserung

  • gepflegtes Äußeres

Wir bieten

Gehst Du gerne auf Menschen zu? Möchtest Du Frauen aktivieren und motivieren? Ist Sport auch ein Teil Deines Lebens und liebst Du die Arbeit mit Menschen? Bist Du aufgeschlossen, freundlich, engagiert und kannst zuverlässig, selbstständig und flexibel arbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Bei uns kannst Du in einem tollen Team, sowie in allen Bereichen des Verkaufs mitarbeiten, unsere Mitglieder bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele unterstützen und eigene Ideen verwirklichen und dabei das erlernte Wissen aus dem Fernstudium anwenden.

Jetzt per E-Mail bewerben

Schubert Schild GbR
Lily-Braun-Str. 76, 12619 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner: Frau Schubert
T: 0174/9068394
schubert-schild-gbr@gmx.de

Weitere Informationen zur Ausbildung „Sport- und Gesundheitstrainer/-in (IST) / Sport- und Fitnessbetriebswirt (IST)“ finden Sie auf der Internetseite des IST-Studieninstituts unter: www.ist.de