Suche
0800 562 562 0 Kostenfreie Hotline

Sport- und Gesundheitsmanager/in (m/w/d)

Firma:

Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine e. V.

Einsatzgebiet:

Frankfurt am Main

Anstellungsart:

Vollzeit

Arbeitsbeginn:

01.05.2020

Der Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine (VDES – Sport der Bahn), Mitgliedsverband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und im Internationalen Eisenbahner-Sportverband (USIC) sowie anerkannte betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn AG und des Bundeseisenbahnvermögens (BEV), sucht im Zuge einer Elternzeitvertretung zum 1. Mai 2020 am Standort Frankfurt/Main eine(n)

Sport- und Gesundheitsmanager/in (m/w/d)

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.07.2021. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Hauptaufgaben

  • Konzeption, Koordination und Realisation gesundheitsfördernder Maßnahmen und Projekte mit den Mitteln von Sport und Bewegung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung für die Deutsche Bahn AG
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und DB-Mitarbeiterturnieren
  • Mitarbeit in den VDES-Bezirken der Regionen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung

Allgemeine Anforderungen

  • Hohe Eigeninitiative und strukturiertes selbstständiges Arbeiten
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, kooperativ in einem Team zu arbeiten
  • Reisebereitschaft
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Social-Media

 

Berufliche Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sport- oder Gesundheitswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Zusatzqualifikationen im Bereich Gesundheit, Prävention und Projektarbeit wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in der betrieblichen Gesundheitsförderung bzw. im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Fachkompetenz im sportpraktischen Bereich und in der Sportverwaltung
  • Fremdsprache: Englisch

 

Einsatzgebiet

  • Standort: Frankfurt
  • Schwerpunkt: Region Mitte/Südost

Interessiert?

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, gerne per E-Mail, bis spätestens 1. März 2020 an:

Jetzt per E-Mail bewerben

VDES - Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine e. V.
Niddastraße 52, 60329 Frankfurt am Main
Deutschland
Ansprechpartner: Hauptvorstand z. H. Jörn Rühl
T: 069-27227715
joern.ruehl@vdes.org

Website