Suche
0800 562 562 0 Kostenfreie Hotline

Jugendbildungsreferent (w/m/d)

Firma:

Niedersächsische Turner-Bund

Einsatzgebiet:

Hannover

Anstellungsart:

Vollzeit

Arbeitsbeginn:

02.03.2020

Mit über 780.000 Mitgliedern, davon 320.000 Mitglieder unter 27 Jahren, in rund 2.800 Vereinen ist der Niedersächsische Turner-Bund e. V. (NTB) der größte Sportfachverband im organisierten Sport in Niedersachsen. Beim NTB sind insgesamt rund 80 Mitarbeitende beschäftigt.

Der NTB betreut und entwickelt neben vielfältigen Turnsportarten insbesondere Angebote in der GYMWELT. Hierunter fallen Bewegungsangebote im Fitness- und Gesundheitssport, im Tanz, in Vorführgruppen, in der Bewegungskunst und im Bereich der Natursportarten. Ein zentrales Anliegen ist dem NTB das Kinderturnen, der Kinderstube des Sports, denn dort werden die motorischen Grundlagen für ein lebenslanges Sporttreiben gelegt.

Der NTB ist mit dem Erlebnis Turnfest, dem Feuerwerk der Turnkunst, der TurnGala, dem Rendezvous der Besten, u.v.m. Veranstalter beliebter und familiengerechter Sport- und Showevents.

Und nicht zuletzt ist der NTB einer der größten Bildungsanbieter Deutschlands!

Ihr Aufgabenbereich

  • Initiierung, Koordination und Leitung der Jugendarbeit der NTJ
  • Konzeptionierung und Begleitung von Projekten
  • pädagogische Verantwortung der Jugendbildungsarbeit, jugendpolitische Beratung,
  • fachliche Beratung und Umsetzung von Initiativen zur Stärkung des Kinderturnens,
  • Beratung des Vorstandes und weiterer ehrenamtlicher Strukturen der NTJ, Kontaktpflege zu anderen Jugendverbänden und -organisationen
  • Vernetzung innerhalb der Bildungsarbeit des NTB

Bewerberprofil

  • Abgeschlossenes, sportpädagogisches oder sportwiss. Studium inkl. Sportmanagement oder Dipl. Sozialpädagogin/-pädagoge (mit Zusatzkenntnis Jugendverbandsarbeit) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der ÜL / Trainertätigkeit und in der Lehrarbeit
  • Kenntnisse im Projekt- und Gremienmanagement
  • Beratungskompetenz für Vereine und Übungsleiter
  • gute Kenntnisse der Struktur von Sportorganisationen
  • Kommunikationsfähigkeit, Mobilität, flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. Wochenendarbeit
  • Eigenverantwortlichkeit und Engagement
  • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Affinität zum Turnen

Wir bieten

  • ein facettenreiches herausforderndes Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung mit Dienstort in Hannover und/oder Melle
  • eine motivierende Unternehmenskultur mit freundlichem Arbeitsklima
  • eine sachgerechte Bezahlung nach TV-L
Jetzt per E-Mail bewerben

Niedersächsische Turner-Bund
Maschstraße 18, 30169 Hannover
Deutschland
Ansprechpartner: Herr Jähner
T: +49 511 98097 13
praesidialbuero@ntbwelt.de

Website