Suche
0800 562 562 0 Kostenfreie Hotline

Büroleitung der Geschäftsstelle (m/w/d)

Firma:

Rhine-Ruhr 2025 FISU Games gGmbH

Einsatzgebiet:

Dieburg

Anstellungsart:

Vollzeit

Arbeitsbeginn:

Ab sofort

Die Durchführungsgesellschaft der herausragenden Sportgroßveranstaltung der nächsten Jahre in Deutschland sucht jemanden, der Sportentwicklung an entscheidender Stelle mitgestalten will.Sie sind vertraut mit den organisatorischen Herausforderungen der Büroleitung für eine Geschäftsführung einer Non-Profit Unternehmung die sukzessive entwickelt und aktiv gestaltet wird. Chancen und Herausforderungen großer Sportveranstaltungen motivieren Sie und Sie kennen die erforderlichen Prozesse für die Planung, Organisation, und Durchführung eines Geschäftsstellenbetriebs. Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit einer jungen, gebildeten und dynamischen Zielgruppe von Nachwuchskräften und wollen Teil eines Teams sein, das Sportgeschichte mitschreiben will.

Dann suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als
Büroleitung der Geschäftsstelle (w/m/d)
des Lokalen Organisationskomitees
der Rhine-Ruhr 2025 FISU World University Games.

Die FISU World University Games sind mit rund 10.000 Teilnehmenden die zweitgrößte Internationale Spitzensportveranstaltung nach den Olympischen Spielen und finden 2025 in Bochum, Duisburg, Düsseldorf, Essen und Mülheim a. d. Ruhr statt.

Wir erwarten von Ihnen

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • hohe Affinität zu kundenorientierter Servicearbeit und ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis,
  • fundierte Organisationserfahrung im Veranstaltungsbereich,
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen, Internetanwendungen, Social Media),
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit moderner Bürosoftware, Virtual Assistents und Online Tools,
  • ganzheitliches Verständnis für interne und externe Prozesse und Herausforderungen von Unternehmen im digitalen Wandel,
  • sehr gutes Sprachvermögen sowie sichere und fehlerfreie Texterstellung,
  • sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache, weitere Sprachkenntnisse erwünscht,
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit,
  • überdurchschnittliches Engagement, Motivation, Kreativität und Flexibilität,
  • Bereitschaft zu selbständiger Arbeit und Aneignung neuer Kenntnisse,
  • Flexibilität für Reisetätigkeiten.

Sie gestalten

  • Den Auf- und Ausbau der Arbeitsbereiche einer Geschäftsstelle einer Non-Profit Organisation nach modernen Standards,
  • die Organisation der internen Management- und Administrationsprozesse der Geschäftsstelle,
  • effiziente Bindung und Koordination zwischen Geschäftsleitung und Fachbereichen,
  • allgemeine Sekretariats- und Organisationsaufgaben für die Executive Management Ebene,
  • Recherchen sowie Dokumentations- und Präsentationserstellung für die Geschäftsleitung,
  • eigene Veranstaltungen der Gesellschaft im Rahmen der Vorbereitung der Zielveranstaltung.

Sie übernehmen Verantwortung für

  • die Personalführung und Leitung der Arbeitsbereiche in der Geschäftsstelle der gGmbH,
  • die Auswahl und Ausgestaltung von EDV (Hard-/Software) für die Bedarfe der Geschäftsstelle,
  • das Management von Leasingverträgen für Büroausstattung und KFZs der Gesellschaft,
  • die Aufgabe Anlaufstelle für administrative Fragen gegenüber der Geschäftsleitung zu sein,
  • die Vorbereitung regelmäßiger Berichte der Geschäftsführung an die Gesellschaftergremien,
  • die Termin- und Reiseplanung der Geschäftsführung der gGmbH und der begleitenden Gremien,
  • das Gäste-Management bei internationalen Veranstaltungen/Einladungen der gGmbH,
  • die Termin-/Sitzungsorganisation/Betreuung der Gesellschafter- und Beratergremien der gGmbH.


Der Arbeitsplatz ist vorbehaltlich einer noch durchzuführenden Arbeitsplatzüberprüfung in der Entgeltgruppe E13 TVL (entsprechende Eingruppierung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen) bewertet.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen zur Dokumentation Ihres bisherigen Werdeganges ausschließlich digital per E-Mail (maximale Dateigröße 5 MB) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Antrittstermins bis spätestens zum 09.12.2021 (Unterlageneingang) an:

Rhine-Ruhr 2025 FISU Games gGmbH
Herrn Stefan Kürten
Max-Planck-Str. 2,
64807 Dieburg
E-Mail:
bewerbung@rhineruhr2025.com

Die Durchführungsgesellschaft bemüht sich um eine gezielte Förderung von Frauen für Führungsfunktionen. Daher werden Frauen nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Sollten Sie fachliche Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer der Rhine-Ruhr 2025 FISU Games gGmbH, Herrn Stefan Kürten oder den Vorstandsvorsitzenden des Einzelgesellschafters adh, Herrn Jörg Förster, unter bewerbung@rhineruhr2025.com.

Jetzt per E-Mail bewerben

Rhine-Ruhr 2025 FISU Games gGmbH
Max-Planck-Str. 2, 64807 Dieburg
Deutschland
Ansprechpartner: Herr Stefan Kürten
bewerbung@rhineruhr2025.com

Website

Weitere Stellenangebote: