Suche

In Kooperation mit der IST-Hochschule für Management bieten wir die Möglichkeit, innerhalb von 5 Semestern ein duales Master-Studium zu absolvieren.

Dualer Master of Arts „Sportbusiness Management“

Firma:

Volleyball-Landesverband Württemberg e.V.

Einsatzgebiet:

Stuttgart

Anstellungsart:

dualer Master

Arbeitsbeginn:

01.10.2022

Der Volleyball‐Landesverband Württemberg e.V. ist die Interessen‐Vertretung der Volleyball spielenden Vereine sowie der registrierten Volleyballspielerinnen und Volleyballspieler in Württemberg.

Der Volleyball‐Landesverband Württemberg e.V. (kurz: VLW) organisiert den Spielbetrieb für Volleyball in Württemberg mit 700 Vereinen und 40 000 Mitgliedern mit Herren, Damen, Mixed, Jugend und Beach Teams.

Neben zahlreichen Projekten rund um den Volleyballsport und das Thema der Nachhaltigkeit steht besonders die Entwicklung von Kindern im Rahmen des Grundschulprojektes im Fokus.

Das Studium

Der duale Master-Studiengang „Sportbusiness Management“ richtet sich an alle, die bereits einen spezifischen Bachelor-Abschluss erworben haben und sich im Bereich des Sportbusiness weiterentwickeln möchten. Über 80% der Lehrinhalte haben einen direkten Sportbezug. Dazu zählen Themen zum internationalen Sportmarkt, Sportvermarktung oder strategisches Markenmanagement für die Sportbranche. Die Studierenden können sich zudem über zwei Wahlmodule individuell spezialisieren.

Die theoretischen Studieninhalte werden über speziell aufbereitete Studienhefte vermittelt und durch multimediale Vermittlungsformen, wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen ergänzt. Ausgewählte Module sehen Präsenzphasen vor, die dem/der Studierenden wichtiges Praxiswissen vermitteln und den Austausch mit Branchenexperten sowie Kommilitonen ermöglichen.

Bewerberprofil

  • Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  • Nachweis von 30 ECTS‐Punkten aus ökonomischen Kursen (können auch über einen Brückenkurs erworben werden)
  • Sehr gute Office Kenntnisse
  • Freude am selbständigen Arbeiten
  • Organisiert, strukturiert und Volleyball‐ & sportbegeistert
  • Vorerfahrungen im organisierten Vereins‐ und/oder Verbandssport 

Wir bieten

  • Übernahme der Studiengebühren
  • Übergabe von eigenständigen Projekten und Konzeptaufgaben
  • Angemessenes Ausbildungsgehalt
  • eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten im Rahmen von 32 Stunden/wöchentlich

 

Weitere Informationen zum dualen Master‐Studiengang „Sportbusiness Management“ finden Sie auf der Internetseite der IST‐Hochschule für Management unter: www.ist‐hochschule.de

 

Bitte senden Sie uns ihre aussagekräftige Bewerbung per E‐Mail (PDF‐Datei bis max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Geschäftsführer Andreas Burkard. Für Informationen stehen wir Ihnen telefonisch unter

0711 - 280 77 671 sowie 0173 - 7207422 zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie: Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahren elektronisch speichern und nutzen dürfen.

  Jetzt per E-Mail bewerben

Volleyball-Landesverband Württemberg e.V.
Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart
Deutschland
Ansprechpartner: Herr Burkard
T: 0711 – 280 77 671
a.burkard@vlw‐online.de

Website

Weitere Informationen zum dualen Master-Studiengang „Sportbusiness Management“ finden Sie auf der Internetseite der IST-Hochschule für Management unter: www.ist-hochschule.de